3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühwein-Kirsch-Gelee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Glühwein-Kirsch-Gelee

  • 1 Orange
  • 450 g Rotwein
  • 8 Gewürznelken
  • 4 Sternanis
  • 450 g Kirschsaft
  • 300 g Gelierzucker 3:1
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Glühwein-Kirsch-Gelee
  1. Orange waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben.

     

    Den Rotwein mit den Gewürzen und den Orangenzesten in den Mixtopf geben und 

     

    10 Minuten      100 Grad    Stufe 2

     

    aufkochen und 2 Stunden ziehen lassen. Die Flüßigkeit durch ein Sieb gießen und zusammen mit dem Kirschsaft und dem Gelierzucker wieder in den Mixtopf geben. Dann

     

    14 Minuten     100 Grad     Stufe 3

     

    aufkochen lassen. Die heiße Flüßigkeit in die Gläser füllen und diese sofort verschließen. Das Gelee abkühlen lassen und mit einem Lackmarker beschriften.

     

     

     

10
11

Tipp

Zum Verschenken schön ausdekorieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Tasja81, vielen Dank

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 23. November 2015 - 08:25.

    Hallo Tasja81, vielen Dank für deinen Kommentar, du sprichst mir aus der Seele. 

     

    Das Rezept konnte noch gar nicht ausprobiert werden und schon hat jemand eine schlechte Bewertung abgegeben. Das finde ich total schade, da verliert man die Lust am Einstellen eines Rezeptes. 

    Das mit der schlechten Bewertung habe ich schon öfters beobachtet.

    Trotzdem wünsche ich dir eine schöne Woche.

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt total gut! Rezept

    Verfasst von Tasja81 am 23. November 2015 - 00:54.

    Das klingt total gut!

    Rezept ist gespeichert und wird mit Sicherheit probiert  Cooking 7

    Ich frag mich wer hier anonym nur 2 Sterne vergeben hat tmrc_emoticons.J). Find ich immer total schade...man kann doch wenigstens schreiben warum!!

    Von mir bekommst Du schon mal 5 Sterne, schon alleine für das tolle Foto  tmrc_emoticons.)

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können