3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Griechischer Brotaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • ½ Zwiebel
  • 10 Oliven
  • 3 milde Peperoni
  • 100 g Salami
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g Schafskäse
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 zerkleinern, Rest zugeben und ca. 15 Sek. / Stufe 8 / Rechts-Linkslauf verrühren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klasse

    Verfasst von JasyMausi am 14. Februar 2010 - 13:43.

    Hallo habe heute den Aufstrich gemacht und ich muss sagen, einfach nur lecker und mal ne ganz andere Geschmacksrichtung mit den Oliven und den Pepperoni.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!

    Verfasst von Claudia23 am 12. November 2009 - 13:12.

    Sorry, hab's grade erst gelesen...


    Also Rechts-/Linkslauf heißt beim "normalen" mixen immer wieder kurz mal die Linkslauftaste reindrücken. Soll das mitrühren mit dem Spatel ersparen. Meine 100 g Salami kauf ich eigentlich immer aufgeschnitten und hau sie genau so auch rein, die Pepperoni schneide ich vorher auch nicht auf.


    Gruß Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...rechts/linkslauf?? was ist

    Verfasst von steffihöhne am 4. November 2009 - 13:07.

    ...rechts/linkslauf??


    was ist damit gemeint???


    werden salami und peperoni nicht zerkleinert???


     


    danke für eine nachricht,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können