3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grüner Mango Chutney


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 getrocknete rote Chillischote, halbiert
  • 6 Kardamonschoten
  • 3 ganze Nelken
  • 5 Piment/ Nelkenpfeffer (diese kleinen Kugeln)
  • 1 TL Koriander, samen
  • 5 cm großes Zimtstück
  • 1,2 kg frische grüne Mangos
  • 350 g weiche Äpfel, geschält, geviertelt (nach dem Schälen wiegen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Meersalz
  • 300 g Weißwein, Essig
  • 350 g Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Von einem Küchenchef aus Indien. Rezept ergibt 1,5l.


    Schüssel mit Wasser und 2TL Salz oder Zitronensaft füllen.
    Äpfel schälen, vierteln und im Topf wiegen, umfüllen in die Wasserschüssel.
    Chilli, Kardamon, Nelken, Piment, Koriander, Zimt in den Topf und 15min/Varoma/ Löffelstufe.
    In der Zwischenzeit die Mangos von Flecken befreien, den Stiel entfernen, vom Stiel einmal um den Kern bis zum Stielende zurück reinschneiden, den Kern entfernen. Mangohälften in die Wasserschüssel geben (verhindert das bräunen der Frucht).
    Äpfel und Mangos waschen und trocknen, mit Knoblauch und Meersalz in den Topf 20sek/St.4
    Essig hinzugeben und 25min/100°/Löffelstufe/ Linkslauf. MB aufsetzen.
    Zucker zugeben 30-60min/100°/ Löffelstufe/ Linkslauf. MB aufsetzen.

    Chutney in saubere Gläser füllen, bitte darauf achten, dass keine Luftblasen entstehen. Deckel und Dichtung mit Essig sterilisieren. In einem kühlen und dunklen Raum für 2 Monate lagern.
    Sobald das Glas geöffnet wird, im Kühlschrank lagern.

    Quelle: Privater Kontakt, später entdeckt in TM Buch "Indian cooking"

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare