3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Helle Sosse zu Spargel, kalorienarm


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 400 g Gemüsebrühe
  • 100 g Kondensmilch 4%
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 2 EL Mehl
  • etwas Zitronensaft
  • nach Geschmack Salz
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und 5 Sek. / Stufe 6 verrühren. Anschliessend 4 Min. / 100° / Stufe 2 kochen. Nach dem Kochvorgang die Soße nochmal abschmecken und ggf. nachwürzen, dann 7 Sek. / Stufe 8 aufschäumen und über das Gemüse geben.

    Guten Appetit tmrc_emoticons.-)

10
11

Tipp

Ich habe die Sosse aus einem Rezeptbuch abgewandelt. Sie schmeckt natürlich auch zu anderem Gemüse und ist im Gegensatz zu Sahne- und Buttersossen sehr kalorienarm und trotzdem superlecker. Probiert es aus!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich eine gut,

    Verfasst von Thanjamix am 6. Juni 2016 - 13:41.

    Wirklich eine gut, kalorienarme Alternative! Wird es ab und an geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker, hab ich

    Verfasst von Karina70 am 26. April 2015 - 22:08.

    War super lecker, hab ich auch mit Petersilie gemacht, da keine Röstzwiebeln vorhanden. 

    Lecker ! Vielen Dank  tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe statt

    Verfasst von Gypsy Rose am 18. Januar 2015 - 19:13.

    Super lecker. Habe statt Zwiebeln da ich keine hatte, das Ganze mit Curry gewürzt. Schmeckt hervorragend mit Kartoffeln und Blumenkohl. Danke für das super Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und von

    Verfasst von schmuigel am 28. Dezember 2014 - 20:20.

    Heute ausprobiert und von meiner ganzen Familie für gut befunden.  Hatte allerdings keine röstzwiebeln da und habe statt dessen Kräuter rein getan.  Werde sie aber bestimmt auch mal mit Zwiebeln ausprobieren.  Volle Punktzahl von mir  Cooking 9 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke ! Die mach ich morgen

    Verfasst von Little_Mami am 26. November 2014 - 18:48.

    Danke ! Die mach ich morgen zu meinen Schinkenröllchen tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)lecker &

    Verfasst von moni-q am 20. Juni 2014 - 21:28.

    tmrc_emoticons.)lecker & unkompliziert

     

    Gerne gebe ich 5 Sterne allerdings habe ich 2 Minuten beim kochen zugegen weil ich Sahne anstelle von Kondensmilch zugegeben habe. ( Hatte keine K....m da)

     

    Liebe Grüße,

     

    moni

    moniq

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Sauce!  Die

    Verfasst von Engel05 am 11. Juni 2014 - 16:17.

    Super leckere Sauce! 

    Die ganze Familie war begeistert!

    statt röstzwiebeln waren bei uns frische Petersilie und Schnittlauch eingearbeitet!

    5 Sterne von mir ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auf der Suche nach einer

    Verfasst von Stoffifee am 31. Mai 2014 - 22:31.

    auf der Suche nach einer kalorienarmen Variante zu Sauce Hollandaise für Spargel bin ich auf Dein Rezept gestoßen. Die Röstzwiebeln verleihen dem Ganzen das gewisse Extra, sehr lecker. Kam bei uns gut an und wird es bestimmt auch öfter geben. Zu anderen Gemüsearten bestimmt auch klasse. Danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne... Danke fürs

    Verfasst von smaragdgrüne am 14. April 2014 - 22:32.

    5 Sterne...

    Danke fürs einstellen deiner Soße. Schnell gemacht, günstig und total lecker und eine gute Alternative. Ist schon abgespeichert. Wird es ab jetzt häufig zu Gemüse geben.

    Viele Grüße aus dem Norden...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Soße heute zu

    Verfasst von Drea1808 am 27. März 2014 - 01:00.

    Ich habe diese Soße heute zu Spargel gemacht...sehr lecker, da noch Soße über geblieben ist, wird es sie morgen zum Blumenkohl geben. Ich habe sie allerdings mit frischer Zwiebel in Kräuterbutter angedünstet gemacht anstatt Röstzwiebeln.

    5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können