3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Herbstkonfitüre Quitte-Apfel mit Zimt&Vanille


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Konfitüre

  • 300 g Quitten, rot
  • 200 g Äpfel, rot/süß
  • 250 g Gelierzucker, 2:1
  • 1 gestrichener Teelöffel Zimt, gemalen
  • 2-3 Tropfen Butter Vanille Aroma
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Quitte-Apfel Konfitüre mit Zimt&Vanille
  1. Quitten und Apfel entkernen, Apfel vierteln

    Obst in den Closed lid geben

    5 sec/Stufe 4

    5-15 sec/ Stufe 5, je länger desto feiner

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gelierprobe auf einem kalten Teller vor dem abfüllen machen! Ggf nochmal einige Minuten mit etwas Zitronensäure weiter kochen lassen.

Sieht sicher auch schön mit gelben Quitten und grün/gelbem Apfel aus.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nicht zu gebrauchen, da die Hälfte fehlt....

    Verfasst von swordy am 14. November 2016 - 20:36.

    Nicht zu gebrauchen, da die Hälfte fehlt. Sollte gelöscht werden!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich denke man gibt dann einfach alle restlichen...

    Verfasst von ClaudiaP am 5. Oktober 2016 - 10:45.

    ich denke man gibt dann einfach alle restlichen Zutaten dazu und stellt dann ein: 10 Min./ 100° / Stufe 2

    macht eine Gelierprobe und füllt in Gläser... tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aki1969 hat geschrieben:...

    Verfasst von ClaudiaP am 5. Oktober 2016 - 10:43.

    Aki1969 hat geschrieben:

    Wenn ich so ein Rezept sehe, kann ich nur noch den Kopf schütteln!!!

    kann man sich den keine Mühe machen und wenigstens ein komplettes Rezept einstellen!

    kein Wunder, dass die Rezeptwelt immer unübersichtlicher wird!

    LG Aki






    vielleicht ist es sowieso besser cookido zu nutzen?!! tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann es sein dass hier was fehlt???

    Verfasst von ClaudiaP am 5. Oktober 2016 - 10:41.

    kann es sein dass hier was fehlt??? Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für die Rezeptbeschreibung

    Verfasst von Dragonlady1978 am 14. Oktober 2015 - 11:13.

    Für die Rezeptbeschreibung gibt es minus fünf Sterne!!!!!!!!!!

    für das Ergebnis aber volle Punktzahl. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich so ein Rezept sehe,

    Verfasst von Aki1969 am 2. Oktober 2015 - 15:19.

    Wenn ich so ein Rezept sehe, kann ich nur noch den Kopf schütteln!!!

    kann man sich den keine Mühe machen und wenigstens ein komplettes Rezept einstellen!

    kein Wunder, dass die Rezeptwelt immer unübersichtlicher wird!

    LG Aki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange wird gekocht?

    Verfasst von cucina di mama am 5. September 2015 - 23:34.

    Wie lange wird gekocht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können