3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ingwer-Zitronen-Gelee


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Ingwer-Zitronen-Gelee

  • 300 Gramm Ingwer, Geschält, in Stücken
  • 5 Stück Bio-Zitronen, Abrieb und Fruchtfleisch
  • 0,75 Liter Wasser
  • 750 Gramm Gelierzucker 1:1, Ca-menge, je nach Saft-Ertrag
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.Ingwer-Stücke in den Closed lid geben und 10sec., Stufe 8, zerkleinern

    2. Zitronen-Abrieb, -Fruchtfleisch und Wasser zufügen und 20 min, 100°C, Stufe 1, kochen (Den weißen Anteil der Zitronenschale abschneiden und wegwerfen, da dieser bitter schmeckt)

    3. Etwas abkühlen lassen und dann durch ein sauberes Tuch abseihen. Dabei alles gründlich herausdrücken.

    4. Den gewonnen Saft abwiegen und Gelierzucker in der selben Menge zufügen.

    5. Das Ganze gemäß den Angaben auf der Gelierzucker-Packung zu Gelee kochen (Gelierprobe nicht vergessen) und sofort in heiß ausgespülte Marmeladen-Gläser abfüllen.
10
11

Tipp

Schmeckt nicht nur aufs Frühstücks-Brötchen, sondern ist auch als Würze für asiatische Gerichte eine tolle Ergänzung.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerry kocht:...

    Verfasst von DGanz am 17. April 2018 - 21:07.

    Gerry kocht:
    Vielen Dank für die Sterne. Die sind besonders erfreulich, wenn sie von einem Profi kommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept!!!...

    Verfasst von Gerry kocht am 11. April 2018 - 21:25.

    Ein tolles Rezept!!!
    Dir feheln bisher nur die Sterne .......

    HIER SIND SIE !!!

    Schöne Grüße vom Starnberger See.
    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr gut an, ganz mein Ding....

    Verfasst von Alexis2015 am 10. April 2018 - 18:03.

    Hört sich sehr gut an, ganz mein Ding.
    Ist gespeichert und werde ich demnächst machen.
    Herzchen lasse ich schon mal da.

    LG ALEXIS


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können