3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer-Erdbeer-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

400 g

Johannisbeer-Erdbeermarmelade

  • 400 g Johannisbeeren
  • 400 g Erdbeeren
  • 20 g Zitronensaft
  • 270 g Gelierzucker 3:1 z.B. von Dr. Oetker
5

Zubereitung

  1. gut abgetropfte Johannisbeeren und Erdbeeren in den Closed lid geben und 5 sek auf Stufe 5 pürieren (wer es feiner oder stückeliger mag, je nachdem länger oder kürzer)

    Zitronensaft und Gelierzucker zugeben und auf Stufe 2 - 100 Grad 12 Minuten kochen.

    In der Zwischenzeit Gläser in heißes Wasser legen.

    In heiße Gläser füllen, gut verschließen und für ca 10Minuten auf den Kopf stellen - fertig

    Super lecker für ein schönes Sommerfrühstück

10
11

Tipp

Wer es süßer mag, kann natürlich auf 2:1 oder 1:1 Gelierzucker nehmen.

Mit einem Schuss Amaretto schmeckt es auch lecker tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Marmelade ist echt Hammer

    Verfasst von colle22 am 28. Juni 2015 - 20:43.

    Die Marmelade ist echt Hammer !!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Marmelade am

    Verfasst von krügi27 am 26. Juni 2015 - 10:45.

    Habe die Marmelade am Wochenende gemacht und direkt auf frischem Brot probiert.

    Sehr lecker, mach ich wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte dieses Jahr auch lauter

    Verfasst von josi_mandy am 25. August 2014 - 22:40.

    Hatte dieses Jahr auch lauter neue Kreationen ausprobiert - unter anderem auch Aprikose-Heidelbeer - war auch seehr zu empfehlen - danke für die Sterne tmrc_emoticons.-) LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank - ja ich finde

    Verfasst von josi_mandy am 25. August 2014 - 22:38.

    Vielen dank - ja ich finde auch, der Amaretto ist das i-Tüpfelchen tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es musste einfach Amaretto

    Verfasst von Inge79 am 5. Juli 2014 - 22:19.

    Es musste einfach Amaretto rein Big Smile Big Smile

    Gleich den Topp ausgeleckt - extremst lecker!!!! Das was nicht in Gläser gepasst hat, is in ner Schüssel und gibts morgen früh tmrc_emoticons.-D

     

    5 Sterne!!!!

    LG von Nadja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Marmelade gestern

    Verfasst von claudiahebamme am 22. Juni 2014 - 02:42.

    Habe die Marmelade gestern Abend gemacht - seeehhhr fein! Und so schnell gemacht,- war gleich heute früh auf dem Brötchen - saulecker tmrc_emoticons.;)


    Finde es auch klasse dass es eine nicht sooo große Menge war - ich neige nämlich dazu viele verschiedene Marmeladen zu kochen und weiß dann über das Jahr nicht immer wohin mit soviel Marmelade tmrc_emoticons.)  ganz sicher gibt es für diese tolle Rezept 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können