3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karrotten-Tomaten-Brotaufstrich Vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Aufstrich

  • 1 Scharlotte, alternativ auch Zwiebel
  • 30 g Alsan, vegane Butter zum andünsten
  • 90 g Alsan, vegane Butter
  • 250 g Karotten, in Stücken
  • 120 g Tomatenmark
  • 2-3 TL Italien. Kräuter, getrocknet
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker, z.B. Birkenzucker
  • 1 EL Olivenöl, hochwertig
5

Zubereitung

    Warm oder kalt genießen
  1. Schrlotte in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    30g Alsan zugeben und 1,5 Min./Varoma/Stufe 1 Dünsten.

     

    Karotten zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Wieder alles nach unten schieben.

     

    Die restlichen Zutaten bis auf das Öl zugeben und 6 Min./90°/Stufe dünsten.

     

    Am Ende das gute Olivenöl einrühren.

     

    Wer mag noch 10 Sek./Stufe 10 pürieren. Ich mag es lieber Stückig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es lassen sich viele Varianten daraus zaubern, die, die ich hier beschrieben habe hab ich aus einem Thermomixkochbuch, nur eben veganisiert tmrc_emoticons.-)

Varianten sind z.B. mit Curry, Kukuma, Basilikum, Bärlauch, versch. Öle, getrocknete tomaten, Knoblauch...

Was ich noch versuchen werde ist eine Variante mit Ingver, Cia Samen oder auch mit Rotebete.

DasGanze lässt sich in Schraubgläsern einmachen, habe aber keine Erfahrung, wie lange es hält-ist immer zu schnell aufgegessen bei uns.

Schmeckt auch prima als Nudelsauce oder Dip. Auf ner Party oder beim Brunch als kleine Brothäppchen vorrichten-Super!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, habe den Aufstrich gerade fertig...

    Verfasst von Gypsy Rose am 1. August 2017 - 21:08.

    Sehr lecker, habe den Aufstrich gerade fertig schmeckt auch wenn er noch warm ist. WinkHabe auch Kokosöl genommen und nur 75 g. Reicht völlig aus. Vielen Dank fürs einstellen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Aufstrich ist ganz nach

    Verfasst von kartoffelschaeler1 am 23. April 2016 - 21:21.

    Der Aufstrich ist ganz nach meinem Gusto, total lecker Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache den Aufstrich schon

    Verfasst von fabella24 am 22. März 2016 - 23:13.

    Ich mache den Aufstrich schon immer mit Olivenöl. Sehr lecker!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das bisher mit sehr

    Verfasst von Waldgeflüster am 5. März 2016 - 12:42.

    Habe das bisher mit sehr wenig Butter gemacht und muss sagen, dass es sehr lecker schmeckt! Waren alle begeistert, vor allem weil man so viel Gemüse mit so viel Geschmack (wie Pizza tmrc_emoticons.D ) auf's Brot packen kann. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Aufstrich nun

    Verfasst von veganeRohkost am 15. August 2015 - 17:40.

    Ich habe den Aufstrich nun schon öfter zubereitet, immer mit Kokosöl statt Alsan. Ist immer gut gelungen. 

    Habe ich im Urlaub ohne Thermomix zubereitet. Also selbst geschnippelt, Dünsten im Topf, abkühlen lassen und mit Pürierstab bearbeiten.

    Auch sehr praktisch: einen Teil in einen Gefrieubeitel füllen, in eine Ecke drücken und Gefrierbeutel verknoten. Bei Bedarf eine Soße zubereiten: Gefrierbeutelecke aufschneiden, Inhalt in einen Topf drücken, Kokosmilch dazu geben und verrühren. Erwärmen, fertig! Sehr gut zu Nudeln geeignet.

     

    Roh macht froh!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich antworte etwas spät.

    Verfasst von funzmaus am 14. Mai 2015 - 23:22.

    ich antworte etwas spät. Entschuldigun.

    Es geht mit jedem Fett. Hab den Aufstrich auch schon mit Kokosfett gemacht. aber mit Butter oder Alsan wird er fester. 

    Der Aufstrich ist so schön Variabel, da wird es auch nicht langweillig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super auch mit

    Verfasst von DieSchuberts am 5. Mai 2015 - 18:35.

    Schmeckt super auch mit Butter. tmrc_emoticons.;) Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... wird probiert... Geht

    Verfasst von catmarlin am 27. März 2015 - 07:35.

    .... wird probiert...

    Geht sicherlich auch mit Olivenöl, oder?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können