3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Bolognese - Nudelsosse vegetarisch


Drucken:
4

Zutaten

0 Person/en

Sosse

  • 2 Zwiebeln, geschält und geviertelt
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 2 geh. TL Gemüsebrühe oder 2 Würfel
  • 400 g Kartoffeln, roh, geschält, geviertelt
  • 30 g Olivenöl
  • 3 Esslöffel italienische gehackte Kräuter
  • 500-650 g passierte Tomaten
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 2 Teelöffel Curry
  • 200 g Creme Fraiche oder Schmand
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch, Gemüsebrühe und Kartoffeln

    Closed lid 4 Sek Stufe 5 zerkleinern.

     

    Olivenöl dazu

    Closed lid Counter-clockwise operation 100° 6 Min Stufe 1.

     

    Kräuter, Tomaten und Gewürze dazu

    Closed lid Counter-clockwise operation 20 Sek Stufe 3 verrühren.

    Closed lid Counter-clockwise operation 100° 20 Min  Stufe 1 kochen.

     

    Schmand oder Creme fraiche dazu

    Closed lid Counter-clockwise operation 20 Sek Stufe 2 verrühren.

     

    Mit gekochten Spaghetti oder anderen Nudeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit frisch geriebenem Parmesan und frischen Kräutern verfeinern


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, eine gute vegetarische Alternative...

    Verfasst von sanderseck am 25. November 2016 - 14:03.

    Sehr lecker, eine gute vegetarische Alternative zur klassischen Bolognese

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Familie liebt dieses

    Verfasst von Kathi82 am 14. März 2016 - 21:07.

    Meine Familie liebt dieses Rezept, besonders unsere Einjährige

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept wurde überarbeitet  

    Verfasst von Schirmle am 1. Februar 2016 - 13:28.

    Rezept wurde überarbeitet

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr zu empfehlen! Allerdings

    Verfasst von Harmsi66 am 7. Oktober 2015 - 22:58.

    Sehr zu empfehlen!

    Allerdings hat sie auch bei uns angesetzt. Könnte man die zwanzig Minuten Kochzeit nicht auch auf Stufe 100°C durchführen statt Varoma? Wir haben für drei Personen nur die halbe Menge gemacht, was ganz locker ausreichte!

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super! Leider

    Verfasst von Jana Luweit am 14. September 2015 - 20:03.

    Schmeckt super! tmrc_emoticons.)

    Leider brennt die Soße bei mir im TM5 an tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können