3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ketchup mit 5 Zutaten, die jeder im Haus hat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Flasche/n

  • 1 Päckchen passierte Tomaten, 500g ca
  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 30 g Zucker, hell oder braun
  • 1/4 TL Senf
  • 10 g Essig, z.B. Kräuteressig
  • 6
    13min
    Zubereitung 13min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Passierte Tomaten, Zucker, Senf, Essig und die halbierte Zwiebel in den Closed lid und 20Sec/Stufe 7 zerkleinern/vermischen. Mit dem Spatel nach unten schieben

  2. Danach 10Min/100Grad/Stufe3 garen und anschließend in eine saubere Flasche abfüllen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ergibt ca eine 500ml Flasche. Nach dem heißen einfüllen auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entsteht tmrc_emoticons.;-) 

Kann man bestimt auch mit frischen Tomaten machen, habe ich aber noch nicht getestet.

Haltbarkeit kann ich leider nicht genau sagen, aber ich denke ein wenig hält sie sich im Kühlschrank.

Sollte kühl gelagert werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • lecker und sehr schnell zubereitet

    Verfasst von soeckchen47 am 26. Oktober 2016 - 17:35.

    lecker und sehr schnell zubereitet Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es geändert. Danke für

    Verfasst von jessica.broders am 21. Juli 2016 - 07:49.

    Hab es geändert. Danke für den tipp, Gabi. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. danke für das schnelle

    Verfasst von Bärenküche am 20. Juli 2016 - 15:12.

    Hallo. danke für das schnelle Rezept. Kommt der Essig vor dem Erhitzen in den Mixtopf?

    Wenn du das einfügen würdest, fände ich es prima, werde es sicherlich bald probieren und dann bewerten. Herzen tue ich es jetzt schon.

    Gruß aus der Bärenküche


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh- also ich müsste um

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 20. Juli 2016 - 12:51.

    Mmh- also ich müsste um diesen Ketchup herstellen zu können, zunächst mal ins Geschäft und passierte Tomaten zu kaufen.

    Die anderen Zutaten hätte ich allerdings im Hause.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können