3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kichererbsen-Dipp 5 Elemente


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Glas/Dose Kichererbsen (Abtrofgewicht 240 g)
  • 200 g Quark
  • 50 g Tahin (Sesampaste)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Knobi
  • Schwarzkümmel
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kichererbsen in ein Sieb geben, heiß abspülen, abtrofpen lassen, in den Mixtopf geschlossen geben.


    Restliche Zutaten dazu geben und 2-3 mal 5 Sec. Stufe 10 bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.


    Zwischen Topf und Deckel ein Stück Backpapier einklemmen.


    In ein Schälchen umfüllen und mit Schwarzkümmel bestreuen. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seeeehhhhrrr lecker!  Danke

    Verfasst von Anita8881 am 24. Juni 2014 - 01:06.

    Seeeehhhhrrr lecker! 

    Danke für das tolle Rezept! 

     

    LG Anita 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Tipp mit dem Papier habe

    Verfasst von BrigitteBB am 14. Juli 2011 - 12:44.

    Den Tipp mit dem Papier habe ich von meiner TM-Beraterin.

    Bei Stufe 10 spritzt soviel an den Deckel,. Was dann am Papier hängt geht leichter mit einem weichen Teigschaber wieder ab und zurück in den Topf.

    Das Papier macht sich auch gut, wenn man Zucker oder Salz pulveriesiert, dann fliegt kein "Staub" aus dem Topf.

     


    Woher nimmst du nur die Kraft?


    Wir sind Frauen, da kommt die Kraft zu uns! (PP)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Brigitte BB, vielen

    Verfasst von Minerva am 13. Juli 2011 - 20:34.

    Hallo Brigitte BB, vielen Dank für das Rezept! Wozu muss ich denn nach dem Zerkleinern das Backpapier in den Deckel klemmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können