3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Kochkäse


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Kochkäse

  • 125 Gramm Butter, in Stücken
  • 200 Gramm Harzer Rolle, in Stücken
  • 100 Gramm Schmelzkäse
  • 100 Gramm Schmand
  • 100 Gramm Cremefine zum Kochen, oder Sahne
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 2 gehäufter Esslöffel Kümmel, ganz

5

Zubereitung

    Kochkäse, wie ich ihn liebe...
  1. 1. Butter in Closed lid einwiegen und für 2min./80°/Stufe 2 schmelzen
    2. Harzer (Handkäse) in Stücken dazu und für 12sec./Stufe 5 zerkleinern
    3. mit Spatel an Closed lid-Innenwand alles nach untenschieben
    4. dann 2min./80°/Stufe 3 schmelzen
    5. Schmelzkäse, Schmand und Cremefine einwiegen
    6. Schmetterling einsetzen - 8min./80°/Stufe 3 verrühren
    7. Natron hinzufügen - 3sec./Stufe 2 unterrühren
    8. bei Bedarf Kümmel mit Counter-clockwise operation/3sec./Stufe 2 unterrühren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum warmen Kochkäse passen super Kroketten dazu.... ich hatte es auch erst nicht glauben können, aber die Kombi ist saulecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare