3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuter-Frischkäse-Dip mit Lavendel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 6 Blättchen Zitronenmelisse, frisch
  • 4 Zweige Petersilie, frisch
  • 5 Stängel Schnittlauchhalme, frisch
  • 1 Stück Knoblauchzehn, frisch
  • 5 Stängel Lavendelblüten abgezupft, frisch
  • 6 Blättchen Basilium, frisch
  • 1 Prise Meersalz,grob
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Frischkäse
5

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehe in den Closed lidgeben und 5 SEK./Stufe 8 zerkleinern.

    Alle frischen Kräuter und die abgezupften Lavendelblüten zugeben und 8 SEK./Stufe 8 zerkleinern.

    Jetzt den Frischkäse, Salz und Pfeffer zugeben und 5 SEK./ Stufe 3 verrühren.

    Mit dem Spatel alles nach unten schieben und erneut 4 SEK./ Stufe 3 verrühren.

    Fertig !

    Man kann den Dip sofort genießen oder aber noch 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen und etwas durchziehen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kräuter können nach eigenem Wunsch abgeändert werden...uns schmeckt der Dip so am besten tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren