3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuterpesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

  • 100 g Olivenöl
  • 120 g frische Kräuter, z.B. Basilikum, Melisse, Petersilie, Thymian, Majoran, Oregano
  • 80 g Parmesan, grobe Stücke
  • 2 Prisen Chiliflocken, getrocknet
  • 50 g Pinienkerne, Oder z.B. Mandeln
  • 1 TL Salz
5

Zubereitung

  1. Ein Gefäß auf den Closed lid stellen und Olivenöl abwiegen, beiseite stellen.

    restliche Zutaten in den Closed lid geben und 8 Sek. St.8 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.

    Closed lid verschließen, Messbecher aufsetzten, Stufe 4 laufen lassen und langsam das Öl auf den Deckel gießen. Es läuft dann zu den Kräutern.

    das Pesto in ein Schraubglas geben, mit Öl bedecken. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Pesto mit Olivenöl bedecken und im Kühlschrank lagern, so hält es eine ganze Zeit. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare