3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Tomaten-Aufstrich (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Kürbis-Tomaten-Aufstrich (vegan)

  • 50 Gramm Kerne-Mix
  • 300 Gramm Kürbis, in Stücken
  • 35 Gramm Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL rote Currypaste
  • 4-5 getrocknete Tomaten, in Öl
  • 2 TL Currypulver
  • 20 Gramm Öl, (aus dem Glas der Tomaten)
5

Zubereitung

  1. Kerne-Mix im Mixtop 10 Sek./Stufe 10 mahlen, in eine Schüssel umfüllen.

    Kürbis, Wasser und Salz in den Mixtopf geben (spülen ist nicht nötig),
    10 Min./100°C/Stufe 2 kochen. (Je nach dem wie groß/klein die Kürbis-Stücke sind kann es auch etwas mehr Zeit brauchen, bis der Kürbis weich ist)

    Currypaste, getrocknete Tomaten, Öl und Currypulver dazugeben und nochmal
    30 Sek. schrittweise ansteigend bis max. Stufe 9 pürieren. Jeweils nach 10 Sek. alles nochmal mit dem Spatel nach unten schieben.

    Zum Schluss die gemahlenen Kerne dazugeben, unterrühren und
    2 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen, in saubere Gläser füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch die rote Currypaste wird es leicht scharf. Wer es milder mag, lässt diese einfach weg, wer es schärfer mag, nimmt etwas mehr.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare