3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbisschmalz


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Schmalz

  • 1 Stück große Zwiebel
  • 1 geh. TL Mehl
  • 200 g Hokkaido-Kürbis
  • 250 g Schweinschmalz
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 5 Zweige Thymian
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kürbis waschen und putzen,Closed lid 5-6 Sek. Stufe 10 zerkleinern. Dann umfüllen. Jetzt die Zwiebel schälen und Closed lid 4 Sek. Stufe  5 zerkleinern. Jetzt einen EL Schmalz dazugeben und Closed lidCounter-clockwise operation4 Minuten im Varoma schmoren,(wenn jemandem das Röstaroma fehlt, kann er die Zwiebeln in der Pfanne anbraten). Übriges Schmalz, Kürbis, Lorbeer (zerkleiner) und gezupfte Thymianblätter zugeben undClosed lidCounter-clockwise operation 3 Minute bei 100 Grad Stufe 1 unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    In die gewünschten Gefäße umfüllen. Wenn man möchte kann man wenn das Schmalz andickt Röstzwiebeln noch oben drauf geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt gut mit einem Kartoffelbrot oder Bauernbrot.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles rezept! Werde es zu

    Verfasst von 84jessy am 24. Dezember 2015 - 01:30.

    Tolles rezept! Werde es zu weihnachten verschenken...ist auch mal was andres tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Danke für das

    Verfasst von bastelschnecke am 29. September 2015 - 00:44.

    Super Rezept! Danke für das Einstellen. Habe auch noch um 2 TL Kürbisgewürzmischung "Kürbiskönig" ergänzt. Schmeckt richtig lecker und noch intensiv nach Kürbis und Zwiebeln - nicht so vordergründig nach Schmalz. LG bastelschnecke tmrc_emoticons.) 

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Buchfink,  das

    Verfasst von Snoopys73 am 8. März 2015 - 21:16.

    Hallo Buchfink, 

    das Verhältniss Schmalz zu Kürbis stimmte bei dir nicht mehr, daher war es so schnell um. 

    Bei mir hält das mindestens 4-5 Wochen, wenn es nicht schon vorher aufgegessen ist.

    LG Snoopys73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die letzten Kürbisreste

    Verfasst von buchfink am 6. März 2015 - 01:47.

    Die letzten Kürbisreste schmackhaft verwertet!

    Hab auch die Gewürze verändert und noch Röstzwiebeln untergemischt. Die Hälfte ist eingefroren, denn ich habe mehr Kürbis genommen. Wird dann vielleicht schneller schlecht?!

    Nachtrag: ist nach einer Woche schlecht geworden. Aber bei den meisten wird es sicher vorher verspeist. Ich habe nur immer zu viele leckere Dinge im Kühlschrank, die wir  manchmal nicht so schnell essen könnnen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!  Mit kleinen

    Verfasst von s.zabel am 1. Januar 2015 - 14:24.

    Super lecker!  Mit kleinen Veränderungen... eGewürze um Fenchelsaat (im Mörserzzerstoßen) und gerösteten Paprika ergänzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super lecker

    Verfasst von Mamisi am 20. Dezember 2014 - 19:42.

    Das Rezept ist super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Hab es auch

    Verfasst von Antscha0_1 am 14. November 2014 - 07:28.

    Super lecker. Hab es auch schon verschenkt. Nur bin ich über das "Linkslauf"Symbol gestolpert. Profis überlesen es, Neukocher sind sicherlich irritiert.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anmiwo,   hast

    Verfasst von Snoopys73 am 6. November 2014 - 16:34.

    Hallo Anmiwo,

     

    hast vollkommen recht, hatte ich vergessen anzugeben, wurde aber jetzt direkt nachgeholt.

    Danke für den Hinweis.

     

    LG Snoopys73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, klingt lecker, ich mag

    Verfasst von Anmiwo am 6. November 2014 - 13:57.

    Hallo,


    klingt lecker, ich mag Schmalz und auch Kürbis...aber...


    habs jetzt bereits 3 x gelesen, wann kommt denn der zerkleinerte Kürbis wieder hinzu?


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Schmalz schmeckt spitze

    Verfasst von Rita Otto am 5. November 2014 - 17:57.

    Das Schmalz schmeckt spitze hatten es am Wochenende auf einer Familienfeier und alle Gäste waren begeistert. Heute lese ich es hier.Volle Punktzahl . tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können