3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Langos Ungarische Knoblauchcreme mit Käse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Langos Ungarische Knoblauchcreme mit Käse

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 250 g Wasser
  • 100 g Milch
  • 2 TL Zucker
  • Öl, zum Frittieren
  • 200 g Käse
  • 200 g saure Sahne
  • 200 g Schmand
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Prise Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Für die Creme

    Knoblauch in den Mixtopf Closed lid geben und für 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Saure Sahne und Schmand dazugeben und für 2 Min./Stufe 3 vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und für mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

    Für die Langos

    Wasser, Milch, Hefe und Zucker in den MixtopfClosed lid geben und für 3 Min./37°/Stufe 1 vermischen.

    Mehl und Salz dazugeben und für 4 Min./Stufe Dough mode verkneten.

    Sollte der Teig noch an den Händen kleben, so lange vorsichtig Mehl unterkneten, bis der Teig sich gut verarbeiten lässt. In einer Schüssel umfüllen und mit einem Tuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort 30-60 Minuten gehen lassen.

    In einem großen Topf oder einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen. Die Hände etwas einölen, vom Teig kleine Stücke abreißen und zu flachen Fladen ziehen. Bestenfalls sollten die Ränder etwas dicker bleiben.

    Die Fladen in das heiße Öl geben. Jedoch immer nur so viele Fladen, wie nebeneinander in der Pfanne Platz haben. Sobald die eine Seite Farbe bekommen hat, umdrehen und fertig backen.

    Aus dem Öl nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit der Creme bestreichen, den Käse darüber streuen und noch heiß servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

wer möchte kann Katenschinken kombinieren mit Frühlingslauch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Habe weniger Hefe genommen (1/2...

    Verfasst von Frosch.Mama am 25. Juni 2018 - 22:10.

    Super lecker. Habe weniger Hefe genommen (1/2 Würfel) und noch Schinken- und Zwiebelwürfel angeröstet und dazu gegeben... mega, wie auf dem Mittelalter- oder Weihnachtsmarkt. Danke für's Einstellen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade eben zum Grillabend gemacht, waren ruckzuck...

    Verfasst von fannykitu am 17. Mai 2018 - 20:13.

    Gerade eben zum Grillabend gemacht, waren ruckzuck wegLol

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Grüße Fanny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!!!!

    Verfasst von Tina69 am 19. September 2017 - 16:15.

    sehr lecker!!!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht und es war super lecker

    Verfasst von Littlecherry am 15. Oktober 2016 - 13:11.

    Heute gemacht und es war super lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 15. Oktober 2016 - 08:25.

    danke für das FeedbackCooking 10


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich kenne das Gebäck aus Tschechien....

    Verfasst von sigi2303 am 15. Oktober 2016 - 07:50.

    Sehr lecker, ich kenne das Gebäck aus Tschechien.

    Danke für´s Einstellen, es verdient volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können