3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblings - Aioli


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 2 Zehen Knoblauch, geschält
  • 200 g Schmand (1 Becher), zimmerwarm
  • 1/4 Teelöffel Kräutersalz selbstgemacht
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Sonnenblumenöl, zimmerwarm
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 200 g zimmerwarmes Sonnenblumenöl in einem Meßbecher mit Schnute zum ausgießen abwiegen.

    Die geschälten Knoblauchzehen in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    Mit einem Spatel den Knobi von der Mixtopfwand runterschieben.

    Nun den zimmerwarmen Schmand, Kräutersalz und Pfeffer in den Closed lid geben und ca. 5 Sek. / Stufe 3 verrühren. Jetzt den TM auf Stufe 3,5 stellen und durch die Deckelöffnung (Meßbecher bitter drauf lassen!) langsam das Sonnenblumenöl gießen. Dies kann 1 - 2 Minuten in Anspruch nehmen.

     

    Das Ergebnis ist eine wunderbar cremige Aioli, die ich ständig auf Grillabenden machen bzw. mitbringen muß!

     

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hört sich sehr lecker an!

    Verfasst von blackperla am 30. Oktober 2014 - 17:55.

    tmrc_emoticons.) hört sich sehr lecker an! Werde ich am Samstag ausprobieren ...

    Sterne lass ich schon mal da

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Doch das geht, der Deckel

    Verfasst von Schnecke610 am 11. Mai 2012 - 20:39.

    Doch das geht, der Deckel schließt ja nicht dicht ab und das Öl tropft dann ganz langsam in den Topf rein.

    LG Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, hört sich lecker an, aber

    Verfasst von Michaela74 am 11. Mai 2012 - 16:21.

    Hi, hört sich lecker an, aber wenn ich den Meßbecher auf dem Topf lassen soll bekomme ich das Öl aber nicht durch die Deckelöffnung!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können