3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Macadamia-Passionsfrucht- / Maracuja-Dressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Flasche/n

Essig:

  • 350 ml Aceto Balsamico weiß
  • 250 ml Passionsfrucht- / Maracuja-Saft
  • 3 EL brauner Zucker*
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Rosmarin-Nadeln

Salat-Dressing:

  • 3 EL Passionsfrucht-Essig
  • 6 EL Macadamia-Öl, z.B. von Fandler
  • 1 TL milder Senf
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • etwas Chili-Flocken

dazu:

  • Blattsalate nach Wahl
  • Kirschtomaten
  • Zwiebeln
  • oder was immer Euch schmeckt
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Aceto und Saft mit Zucker in den Closed lid geben und 2min./VAROMA/Stufe 2 aufkochen.

  2. In der Zwischenzeit Rosmarin-Nadeln abzupfen und mit dem Zitronensaft in den Closed lid geben.

  3. Alles 27min./95°/Stufe 2 ohne Messbecher einkochen lassen.

     

    Fenster kippen, die verdampfende Essigsäure macht sich bemerkbar...

     

    Bitte zwischendurch Sichtkontakt halten, denn es kann kann passieren, dass der Essig schneller eindickt, je nach Art und Hersteller des Essigs/Saftes, ggf. früher abschalten.

     

     

  4. Durch ein feines Sieb filtern und in sterile Fläschchen (200ml) abfüllen und gut verschließen.

  5. Dressing:
  6. Alle Zutaten miteinander vermischen und über den gewünschten Salat geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein Klecks Joghurt zum Salat schmeckt erfrischend gut.

Das Dressing kann auch als Marinade für Geflügel verwendet werden, dazu zusätzlich zum Dressing noch etwas Salz und 1 EL Speisestärke geben, gut verrühren und Fleisch darin mindestens 30min., am Besten über Nacht, marinieren.

*Achtet bitte darauf, dass die Zuckermenge abhängig von der Süße des Saftes ist, probiert vorher den Saft und wenn der sehr süß ist, dann nehmt nur 1-2 EL Zucker, der Esig soll ja schon noch Säure haben, gelle? tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare