3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmelade Erdbeer-Kiwi-Limette


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Marmelade Erdbeer-Kiwi-Limette

  • 500 Gramm Erdbeeren, TK aufgetaut oder frisch
  • 5 Stück Golden Kiwi, geschält oder mit Schale, geviertelt
  • 6 Stück Limetten, geschält, geviertelt
  • 500 Gramm Gelierzucker, am liebsten Gelfix Super, dann wird's nicht so süß
5

Zubereitung

  1. Vorbereitungen:

    Ggf. zuerst die gefrorenen Erdbeeren auftauen lassen. Ich mache das 20 Minuten bei 90 Grad Gentle stir settingCounter-clockwise operation

    Währenddessen die Limetten von der grünen Schale befreien und mit dem Messer vierteln. Die weißen Häute bleiben dran.

    Kiwi waschen und vierteln. Die goldenen Kiwi haben eine sehr feine Schale, die nach dem Pürieren nicht mehr sichtbar ist.

    Marmeladengläser mit angeschraubtem Deckel in Waschbecken oder Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und bis zur Verwendung darin liegen lassen.
  2. Fertigstellung:

    Alle Zutaten in Closed lid bei Stufe 3, 100 Grad 15 Minuten blubbernd kochen lassen.

    Danach 1 Minute auf Stufe 7 fein pürieren.

    Die Marmelade in die vorbereiteten, heißen Marmeladengläser abfüllen, fest zuschrauben und mindestens 5 Minuten auf den Kopf stellen.

    Die Marmelade nach Anbruch im Kühlschrank lagern.
    Verschlossen hält sie sich mindestens 1 Jahr.
10
11

Tipp

Kiwischale kann generell mitgegessen werden - wen das nicht stört.
Nach dem Pürieren ist vor allem die glatte Schale der Golden Kiwi nicht mehr zu sehen.
Bei haarigen Kiwis den Püriervorgang evtl. verlängern!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare