3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Meine Frankfodder Grie Soß - Frankfurter Grüne Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 200 g Frische Grüne Soße - Kräuter:, Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.
  • 400 g Naturjoghurt
  • 200 g Schmand ca
  • ca. 50 g Cornichons
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 2 EL Cornichonswasser
  • 1 EL weißer Balsamico
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Kräuter waschen und trocken tupfen, in den Closed lid geben und mit Hilfe des Spatels 10 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern. Danach mit dem Spatel die Kräuter nach unten schieben und das Ganze wiederholen.

    Cornichons zufügen 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern 

    Restliche Zutaten, außer Eier, in den Closed lid geben und 15 Sekunden auf Stufe 3-4 vermengen

    Zum Schluss noch die Eier in kleine Stücke schneiden und in die Soße geben und für 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren evtl noch mal abschmecken.

    Schmeckt super klassisch zu Salzkartoffeln und hartgekochten Eiern oder als Frankfurter Schnitzel mit Kalbsschnitzel und Bratkartoffeln.

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, einfach Tiefkühl 8 Kräuter...

    Verfasst von Thermomester am 6. Juli 2017 - 14:31.

    Sehr lecker, einfach Tiefkühl 8 Kräuter genommen, da frische Kräuter, Borretsch,...schwer zu kriegen sind

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder sehr lecker habe ich schon oft...

    Verfasst von inhue am 12. Mai 2017 - 07:40.

    Immer wieder sehr lecker, habe ich schon oft gemacht. Nur die Kräuter variieren bei mir je nach Angebot im Garten und Wildkräutern im Feld...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Kam super an und hat auch zu Spargel...

    Verfasst von Eevi78 am 18. April 2017 - 11:44.

    Sehr lecker Smile Kam super an und hat auch zu Spargel & Schnitzel sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grie' Soß so wie sie sein muss

    Verfasst von Wirtzwas am 17. April 2017 - 19:38.

    Grie' Soß so wie sie sein muss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt großartig und ist

    Verfasst von Carasiell am 5. Juni 2016 - 16:41.

    Schmeckt großartig und ist unkompliziert zu "kochen"! Die Soße gab es heute zum zweiten und sicherlich nicht zum letzten mal! Vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.-)

    Sei frech und wild und wunderbar!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!

    Verfasst von agnieszkasabina am 14. April 2016 - 21:00.

    Super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke! freut mich, dass die

    Verfasst von Harmony75 am 27. März 2016 - 20:01.

    danke! freut mich, dass die grie soß so gut ankommt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen 

    Verfasst von chili205 am 27. März 2016 - 15:18.

    Sterne vergessen  tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße


    chili205


    ☀️ Wer der Sonne entgegen geht, lässt den Schatten hinter sich ☀️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhhh, einfach nur lecker. 

    Verfasst von chili205 am 27. März 2016 - 15:06.

    Mmmhhhh, einfach nur lecker.  tmrc_emoticons.) Kommt jetzt öfter auf den Tisch.

    Liebe Grüße


    chili205


    ☀️ Wer der Sonne entgegen geht, lässt den Schatten hinter sich ☀️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Urteil einer Frankfoorterin:

    Verfasst von Fee-Fan am 25. März 2016 - 12:11.

    Urteil einer Frankfoorterin: Ein super leckeres und einfaches Rezept.   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe die Hälfte

    Verfasst von Küchenmamsellchen am 23. März 2016 - 19:54.

    Super lecker! Habe die Hälfte des Joghurt durch 200g saure Sahne ersetzt

    Küchenmamsellchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die grüne Soße hat uns gut

    Verfasst von Jutta D am 4. März 2016 - 20:23.

    Die grüne Soße hat uns gut geschmeckt und ist einfach zu machen. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • toll - einfach lecker 

    Verfasst von Disibold am 20. Februar 2016 - 19:11.

    toll - einfach lecker  tmrc_emoticons.)

    Mixingbowl closedMixingbowl closedMixingbowl closed Viele Grüße von Disibold Mixingbowl closedMixingbowl closedMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, funktioniert gut

    Verfasst von hattebe am 1. September 2015 - 14:35.

    Sehr lecker, funktioniert gut und schmeckt echt frankfodderisch. Lediglich für meinen Geschmack etwas zu viel Senf. 1 TL sollte reichen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz tolles rezept,

    Verfasst von stressinski am 14. August 2015 - 13:28.

    ganz tolles rezept, köstlich!!!
    ich verdicke es etwas mit frischkäse und gebe nen schüßchen worcester sauce dazu. ein traum zu rosmarinkartoffeln aus dem backofen : )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Goethe (Leibgericht) wäre

    Verfasst von Cheesecakelover am 8. Juli 2015 - 15:21.

    Goethe (Leibgericht) wäre entzückt gewesen! Ich zerkleinere stufenweise bis 8.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können