3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Melly´s türkische Feta Creme


Drucken:
4

Zutaten

450 g

für die Creme wird benötigt

  • 25 g Koblauch, tiefgefroren
  • 5 g Petersile ohne Stiele, tiefgefroren
  • 1 Prise Rosmarien, getrocknet
  • 200 g Fetakäse
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • evtl. Spritzer Milch
5

Zubereitung

    1.Schritt
  1. Knoblauch, Petersile und Rosmarin in den Closed lid geben

    Messbecher in den Deckel einsetzen

    3 sek./ Stufe 8

     

  2. 2.Schritt
  3. Fetakäse in Stücke brechen und in den Closed lid geben

    Messbecher in den Deckel einsetzen

    5 sek./ Stufe 4

  4. 3.Schritt
  5. Frischkäse, Salz, Pfeffer, Olivenöl in den Closed lid geben

    Messbecher in den Deckel einsetzen

    10 sek./ Stufe 3

  6. evtl. 4.Schritt
  7. sollte die Creme Masse zu fest sein, können Sie 1-2 Spritzer Milch hinzugeben und nochmals die Creme

    Messbecher in den Deckel einsetzen

    10 sek./ Stufe 3

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies hier ist das Rezept für die Basis Feta Creme und kann unter verschiedenen Zugaben geschmacklich verändert werden z.B

gibt man am Ende noch 4 Cherry-Tomaten dazu

oder

gibt man am Ende noch 1/2 rote Paprika

oder

gibt man am Ende noch eine 1/4 Schlangengurke

dazu und nochmal 5 sek./ Stufe 8

 

Die Creme eignet sich besonders zum Grillen oder als Fingerfoot gereicht mit Baguette, Kracker etc.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hört sich sehr gut an

    Verfasst von Jessica11 am 8. November 2015 - 10:31.

    hört sich sehr gut an tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept werde ich auf

    Verfasst von Frico am 18. September 2015 - 21:48.

    Dieses Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker. Ein Muss für

    Verfasst von tinain am 13. September 2015 - 12:37.

    sehr lecker. Ein Muss für Knoblauchliebhaber

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können