3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mirabellen Chutney


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Mirabellen Chutney

  • 1000 Gramm Mirabellen, entsteint, halbiert
  • 300 Gramm rote Paprika, in Streifen
  • 250 Gramm rote Zwiebeln, geachtelt
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 60 Gramm Ingwer, frisch, grob gehackt
  • 2-3 rote Chilischote, frisch, in feinen Würfeln
  • 1 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • 120 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Senfkörner, hell
  • 150 Gramm Himbeeressig
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

  1. Füllt zunächst 500 g Mirabellen in den Mixtopf, 5 Sek./Stufe 5. In eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen. Nun die nächsten 500 g Mirabellen einfüllen, 5 Sek. Stufe 5 und in die Schüssel umfüllen.

    Die Paprika in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 und in die Schüssel zu den Mirabellen geben.

    Der Mixtopf muss zwischendurch nicht gereinigt werden!

    Die Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel die Masse nach unten schieben.

    Jetzt die Mirabellen mit dem Paprika, Kurkuma, Zucker, Salz, Senfkörner und Himbeeressig in den Mixtopf geben, mit dem Spatel ein wenig umrühren und 12 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 ohne Messbecher das Chutney kochen. Bitte das Garkörbchen als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    Das Chutney nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann in mit heißem Wasser ausgespülte Gläser abfüllen. Die gefüllten Gläser auf den Deckel stellen und auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist mein erstes Rezept welches ich hier veröffentliche, also sorry schonmal, wenn es noch ein wenig holprig ist 😀

Das Mirabellen-Chutney passt hervorragend zu allem Gegrillten.

Übrigens, es gehen auch andere Früchte, Äpfel, Birnen, Mango....probiert es einfach aus.

Ich wünsche "guten Appetit"


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geniales Rezept, um noch einige Mirabellen zu...

    Verfasst von Luftikus2015 am 19. September 2020 - 12:27.

    Geniales Rezept, um noch einige Mirabellen zu verwerten! Schmeckt sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnellgemachtes, leckeres Chutney. Werde ich auch...

    Verfasst von nocciola66 am 31. August 2020 - 19:48.

    Schnellgemachtes, leckeres Chutney. Werde ich auch mal mit Stachelbeeren versuchen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es schmeckt superlecker!!! Vielen Dank fürs...

    Verfasst von Saphirhexe am 30. August 2020 - 16:20.

    Es schmeckt superlecker!!! Vielen Dank fürs Einstellen. Es schmeckt auch lecker zu Reis und Hühnchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können