3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenquark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 Zwiebel, in Viertel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30-40 g Butter
  • 250 g Möhren, in groben Stücken
  • 150 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Pizza-Gewürz
  • Pfeffer
  • 4 EL Sahne
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 150 g Quark
  • Kräuter, frisch oder TK
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe bei Stufe 8 auf das laufende Messer fallen lassen.


    Butter zugeben und 2 Min./80°C/Stufe 1 erhitzen.


    Möhren zugeben und Stufe 4 zerkleinern.


    Tomatenmark, Salz, Pizzagewürz und Pfeffer zugeben, 4 Min./80°C/Stufe 1-2 erhitzen.


    Sahne, Zitronensaft und Quark zugeben, 10-12 Sek./Stufe Turbo pürieren.


    Alles abkühlen lassen und die Kräuter nach Geschmack unterheben.

10
11

Tipp

Schmeckt besonders lecker zu Rohkost und Fladenbrot.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare