3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Nuss-Nugat-Schoko Creme


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Creme

  • 130 g Haselnüsse
  • 30 g Zucker
  • 70 g Butter
  • 50 g Blockschokolade
  • 100 g Vollmilch
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Honig
  • 50 g Edel-Nugat Schokolade
5

Zubereitung

    Creme
  1. - Backofen auf 200 Grad vorheitzen.

    - Ganze Haselnüsse im Backofen ca. 15 Minuten rösten. Sie sind genau richtig wenn Sie einen Fettfilm bekommen. Nach dem Herausnehmen abkühlen lassen. Sie dürfen auf keinen Fall verbrennen.

    - Den Zucker 10 Sekunden / Stufe 10 zu Puderzucker pulverisieren.

    - Haselnüsse dazugeben und 4 x 15 Sekunden / Stufe 7 vermischen. Nach jedem einzelnen Mischvorgang die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben.

    - Die Blockschokolade sowie die Edel-Nugat Schokolade in kleinen Stücken dazugeben und 10 Sekunden / Stufe 8 vermischen und anschließen mit dem Spatel nach unten schieben.

    - Die Butter, die Vollmilch, etwas Salz und den Honig 5 Minuten / 50 Grad / Stufe 3 erwärmen.

    - Nun ist der Aufstrich fertig und kann in ein Glas abgefüllt werden. Ergibt ca. 600 Gramm.

    Der Aufstrich sollte im Kühlschrank gelagert werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer auf Zucker verzichten will, kann ihn einfach durch Süßstoff ersetzen, schmeckt genau so gut. Dann muss man nur besonders auf die Haltbarkeit achten, die ist ohne Zucker kürzer.

 

Die Creme lässt sich problemlos einfrieren, falls man nicht beide Gläser gleich verbrauchen möchte. Im Kühlschrank hält sie sich gut eine Woche.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare