3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Obatzter mit Frühlingszwiebeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 5 Stängel Majoran, abgezupft
  • 500 g Camembert, reif, in Stücken
  • 250 g Sahnequark, 40 % Fett i. Tr.
  • 2 TL Kümmel
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 6 Frühlingszwiebeln, in feinen Ringen
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, bis auf die Frühlingszwiebeln, in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels vermischen.


    Frühlingszwiebeln zugeben und 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 mithilfe des Spatels untermischen.


    Mit frischen Laugenbrezel, Bauern- oder Schwarzbrot servieren.


    Tipp


    Dazu passt besonders gut das Vollkorneck aus dem Kochbuch "Feste feiern".

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker! Bin schon lange

    Verfasst von LeonieLausemaus am 14. Juni 2014 - 10:32.

    Super lecker! Bin schon lange auf einem Obatzter-Rezept, das mir schmeckt! Den Majoran hab ich weggelassen, weil mir der einfach nicht schmeckt.Aber die Frühlingszwiebeln passen super dazu! Hat mir und meinem ganzen Büro sehr gut geschmeckt! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, 5 volle Sterne

    Verfasst von hanuta am 26. August 2012 - 20:08.

    Sehr lecker, 5 volle Sterne und noch mehr. Kümmel ist eine ganz feine Sache im Obatzt´n.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können