3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Grapefruit-Marmelade


Drucken:
4

Zutaten

42 Portion/en

  • 2 - 3 EL Orangenschale, als Zesten oder dünn abgeschält (von 1 Orange)
  • 500 g Orangen, filets , (von ca. 5 )
  • 500 g Grapefruitfilets , (von ca. 5 Grapefruits)
  • 350 g Zucker, or Frucht
  • 1 Päckchen Gelfix Super 3:1 , z. B. von Dr. Oetker 25
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Orangenschale in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
    • Die übrigen Zutaten zugeben, 5 Sek./Stufe 5 vermischen und 10 Min./100°/Stufe 2 kochen.
    • Gelierprobe machen, Marmelade randvoll in heiß ausgespülte Gläser füllen und 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.
    • Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren.

    Bemerkung:
    Um Zitrusfrüchte zu filetieren, schneiden Sie am Blütenansatz und an der Unterseite einen Deckel ab, der bis zum Fruchtfleisch reicht. Stellen Sie die Frucht auf ein Schneidebrett und schneiden Sie die Schale einschließlich der weißen Haut von oben nach unten rundherum ab. Lösen Sie nun die Fruchtfilets nacheinander vorsichtig zwischen den Trennhäuten heraus.

    Varianten:
    Anstelle von Zucker können Sie auch 25 g Flüssigsüße nehmen.
    Durch Zugabe von 1/2 TL Zimt bekommt die Marmelade eine weihnachtliche Note.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare