3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Senf-Sosse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

500 g

Sosse

  • 200 g Senf mittelscharf
  • 50 g Rapsöl
  • 80 g Aprikosen aus der Dose
  • 40 g Zucker
  • 100 g süßer Senf
  • 25 g Orangenmarmelade
  • 20 g Apfelessig
  • 2,5 g Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Messerspitzen Cheyennepfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 sek. auf 6 verrühren.

    Passt zu Pommes, Süßkartoffeln, Hähnchen, Baguettes, Wraps usw.

    GUTEN APPETIT!!!

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super gut! ...

    Verfasst von Miffy85 am 16. September 2017 - 14:47.

    Super gut!

    Sehr lecker! Ich freue mich, diese Sauce jetzt selber machen zu können. Danke für das Rezept! Erinnert sehr an die Burgersauce einer alternativen Burgerkette Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • W o w !!! Sooo gut!!! Ein

    Verfasst von Tulepina am 19. April 2016 - 15:54.

    W o w !!! Sooo gut!!!

    Ein "must have" für jeden Senfliebhaber und Dipfan.

    Die totale Geschmacksexplosion und dazu noch einfach und schnell hergestellt.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeecker... durch Zufall

    Verfasst von koernchen am 18. April 2016 - 10:06.

    Leeeecker... durch Zufall gefunden und sofort ausprobiert! Schmeckt wirklich super auch auf Burgern! Lieben Dank fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können