3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprikamarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 500 g rote Paprika
  • 1 großen Apfel
  • 75 g Zucker
  • 1 Esslöffel Weißweinessig oder Aceto balsamico bianco
  • 2 Prisen Salz
  • bei Bedarf etwas Chili
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Paprika in Stücken, Apfel geviertelt und alle restlichen Zutaten in den Closed lid geben. Verschließen, Meßbecher aufsetzen und 20 Sek. Stufe 8 zerkleinern. Anschließend 12 Min./ 100° / Stufe 1 . Danach stufenweise pürieren Stufe 4-6-8 für 20 Sek.

    In Gläser abfüllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für eine besondere Schärfe kann auch eine halbe Chilischote statt Chilipulver verwendet werden.

Rezept geeignet für TM5 und TM31.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kirschtorte hat geschrieben:...

    Verfasst von pollymaus am 5. Oktober 2016 - 09:46.

    kirschtorte hat geschrieben:

    Sehr Lecker wird von unseren großen Jungs sogar gerne gegessen.Mache das seit September gerade zum dritten mal.Zum Frühstück oder zu Abend immer mal wieder mit Käse gerne aufs Brot.☺Gebe heute mal fünf Sterne. Ach ja ich lasse die 75g Zucker weg und nehme 2:1Gelierzucker.




    Wieviel Gelierzucker nimmst du dann, 75g oder 250g?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie heute zum ersten

    Verfasst von abgelaufen am 1. Januar 2016 - 20:58.

    Ich habe sie heute zum ersten Mal gemacht und mich genau ans Rezept  gehalten. Geschmacklich mir persönlich zu süß. Leider ist sie auch recht flüssig,  so gar nicht wie eine Marmelade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker wird von unseren

    Verfasst von kirschtorte am 8. November 2015 - 19:24.

    Sehr Lecker wird von unseren großen Jungs sogar gerne gegessen.Mache das seit September gerade zum dritten mal.Zum Frühstück oder zu Abend immer mal wieder mit Käse gerne aufs Brot.☺Gebe heute mal fünf Sterne. Ach ja ich lasse die 75g Zucker weg und nehme 2:1Gelierzucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ! Vorallem zu

    Verfasst von AlinPröll am 6. April 2015 - 21:21.

    Super lecker ! Vorallem zu Käse. 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lecker, wozu isst du

    Verfasst von kedgeree am 3. November 2014 - 16:49.

    Klingt lecker, wozu isst du sie?

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können