3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprikamarmelade


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Zutaten

  • 200 g Paprika
  • 100 g Gelierzucker 2:1
  • 10 g Balsamicoessig
  • 10 g Zitronensaft
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Paprikamarmelade
  1. Die Paprika (rot, orange oder gelb) in den Mixtopf geben und 5 Sekunden bei Stufe 5 zerkleinern. Ich schiebe die Stückchen dann mit dem Spatel runter und stelle nochmal 5 Sekunden auf Stufe 5 ein, muss man aber nicht unbedingt.

    Danach die restlichen Zutaten dazugeben und bei 100 Grad 10 Minuten auf Stufe 2 ohne Deckel (Messbecher) kochen. Die Masse sieht dann noch ziemlich flüssig aus, aber das fertige Produkt soll auch nicht so fest wie "normale" Marmelade sein. Wer die Konsistenz fester mag, kann die Marmelade 15 Minuten kochen. Die Masse ergibt etwa 200 ml; direkt in ein Schraubglas füllen, verschließen und auf dem Kopf abkühlen lassen.

    Diese Marmelade habe ich in Italien kennengelernt, wo sie zu einem Steak serviert wurde. Sie passt aber auch gut zu Käse. Ich nehme 1 TL Chiliflocken, aber mag es auch gerne scharf und habe deshalb sicherheitshalber nur 1/2 TL angegeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Marmelade ist auch ein schönes Geschenk.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tut mir leid, das habe ich

    Verfasst von Kochfee229 am 29. November 2015 - 03:13.

    Tut mir leid, das habe ich total vergessen. Es wird mit Gelierzucker gekocht. Ich habe 2:1 genommen, also 100 Gramm Gelierzucker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: kommt da kein Zucker

    Verfasst von Hexemädchen am 28. November 2015 - 22:32.

    Frage: kommt da kein Zucker rein?

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können