3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprikaquark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Person/en

Aufstrich

  • 1 Zwiebel
  • 30 Gramm Butter
  • 500 Gramm Quark
  • 30 Gramm Paprikapaste, oder gemahlener Paprika , hier aber bitte keine 30 gr.verwenden
  • Salz
  • Schwarzkümmel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in denMixtopf geschlossengeben Stufe 5/ 5-6 Sec. zerkleinern


    Butter zugeben Varoma Sanftrührstufe 3 Min. dünsten


    Die Masse abkühlen lassen


    Quark dazugeben und Stufe 5/ 5-6 sec. verrühren


    Paprikapaste oder gemahlenen Paprika , gem. Schwarzkümmel evtl. Salz dazufügen und nochmals Stufe5/5-6sec.verrühren


    Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Paprikapast aus der Tube ansonsten nimmt man gemahlenen Paprika.

Je nach gewünschter Schärfe kann milder oder scharfer Paprika verwendet werden.

Ist sehr lecker zu warmen Kartoffeln oder frischen Brot oder zum Dippen und Grillen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare