3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprikasauce zum Schweinekotelett


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Für die Paprikasauce:

  • 1 Zehe Knoblauch, geschält
  • 15 Gramm Ingwerwurzel, geschält
  • 100 Gramm Zwiebeln, geviertelt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 200 Gramm rote Paprikaschote(n), in groben Stücken
  • 1 geh. TL edelsüßes Paprikapulver
  • 150 Gramm trockener Weißwein
  • 150 Gramm Rinderbrühe oder -fond
  • nach Geschmack Salz, frisch gem. Pfeffer
  • 2-3 Stängel Koriandergrün gehackt
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Knoblauch, Ingwer und Zwiebel in denClosed lid und 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und mit 2 El. Olivenöl 3 Minuten/Varoma/Stufe 2 glasig anschwitzen.

     

    Die grob geschnittene Paprika hinzufügen und 5 Sek auf Stufe 4 zerkleinern und 3 Minuten/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 angehen lassen.

     

    Nun mit dem edelsüßen Paprika bestäuben und 30 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 vermischen. Weißwein und Brühe/Fond angießen und 10 Minuten/90°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 ohne MB köcheln lassen. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

    Nach Belieben mit frisch gehacktem Koriandergrün bestreuen und geniessen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Originalrezept stammt aus dem Buch "TEUBNER -Handbuch Saucen". Im Original wird grüner Paprika verwandt.

Das Rezept wurde von mir auf den TM31 angepasst.

Wer es nicht so rustikal mag, schneidet die Paprika in feine Würfel und verzichtet auf auf das Zerkleinern imClosed lid.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ..... Ich habe

    Verfasst von Die Webers am 28. August 2015 - 15:20.

    Sehr lecker ..... Ich habe die Sosse noch mit ein bißchen Zucker abgeschmeckt und mit 1 TL Speisestärke abgebunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können