3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pepperoni-Chili Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Chilischote, entkernen
  • 1 Knoblauchzehe, oder 1 TL Knoblauchpaste
  • 1/2 Päckchen Petersilie, (TK)
  • 4 Paprika, geröstet aus dem Glas
  • 4 Pepperoni mild, Kerne entfernen
  • 100 g Philadelphia natur
  • 100 g Schafskäsewürfel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Chilischote zusammen mit dem Knoblauch (falls Knoblauchpaste verwendet wird später zugeben)

    in den Mixtopf geben  und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern .

    Mit dem Spatel runterschieben.

    Paprika und Peperoni ( abgetropft) zugeben ( hier falls verwendet die Knoblauchpaste zugeben )

    und 5 Sek./Stufe 7 klein hacken. 

    Mit dem Spatel runterschieben.

    Restliche Zutaten dazugeben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren 

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Tipp

Kann einen Tag vorher vorbereitet werden, zieht dann schön durch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist super. Allerdings habe ich die...

    Verfasst von HaMilch am 18. Oktober 2016 - 13:09.

    Das Rezept ist super. Allerdings habe ich die Petersilie weggelassen. Habe bislang bei den Freunden und Kollegen eine Menge Rezeptanfragen bekommen.

    Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich das es dir

    Verfasst von atk1a am 25. Juli 2016 - 20:07.

    Freut mich das es dir geschmeckt hat tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut und ist

    Verfasst von cmdursty am 3. Juli 2016 - 19:12.

    Schmeckt sehr gut und ist einfach !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von mohrle888 am 26. Juni 2016 - 13:32.

    Danke für das tolle Rezept! Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können