3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaume-Feige-Nektarine-Zimtmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Feigen
  • 400 g gelbe Pflaumen
  • 2 Nektarinen
  • 180 g Apfelsaft
  • 1 Prise Zimt
  • 260 g Gelierzucker 3:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Früchte in den Thermomix füllen und bei Stufe 6 / 10 Sekunden pürieren. Anschließend die restlichen Zutaten einfüllen und bei 100 Grad/ 18 Minuten/ Stufe 1-2 kochen. Gläser heiß ausspülen und die heiße Marmelade in die Gläser füllen. Die Gläser 10 Minuten auf den Kopf stellen. Viel Spaß!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • S..gut!  Wegen meiner

    Verfasst von Vanillemond am 7. September 2014 - 15:31.

    S..gut!  Big Smile

    Wegen meiner Zwetschgenschwemme, habe ich die Marmelade allerdings mit Zwetschgen gemacht. Hat prima geklappt. Schmeck s..gut. Werde das nächste Mal allerdings noch mehr Feigen dazutun. Die geben der Marmelade den Kick.

    lieben Dank für's Einstellen.

    Liebes Grüßle, Vanillemond !


    Ich habe einen TM31 und was anderes kommt mir nicht in die Küche!!!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Feigen einfach heiß

    Verfasst von Martina Gilica am 11. September 2013 - 10:45.

    Die Feigen einfach heiß abwaschen und dann komplett mit verarbeiten! Viel Spaß beim Nachkochen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Hallo! Ich habe die Feigen

    Verfasst von Martina Gilica am 11. September 2013 - 10:43.

    tmrc_emoticons.)Hallo! Ich habe die Feigen heiß abgewaschen und dann komplett mit verarbeitet. Viel Spaß beim Nachkochen und Probieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Thermodoro am 10. September 2013 - 19:49.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, die Marmelade ist

    Verfasst von cottage-girl am 22. August 2013 - 19:25.

    Hmmm, die Marmelade ist superlecker! Herrlich einfach und so gut! Danke

    Ein Hoch auf den Thermomix. Ich habe insgesamt 12 Gläser gekocht und das in kürzester Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!

    Verfasst von Martina Gilica am 2. September 2012 - 17:12.

    Hallo!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich Super an, es

    Verfasst von maus1994 am 2. September 2012 - 15:54.

    Hallo,

    hört sich Super an, es sind doch bestimmt frische Feigen gemeint...

    Und wenn ja, kommen sie komplett mit Schale dazu?

    Über einen schnelle Antwort würde ich mich freuen, da ich die Marmelade so schnell wie möglich nachkochen möchte...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können