3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumenmus - Zwetschgenmus


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Pflaumenmus - Zwetschgenmus

  • 1000 Gramm Zwetschgen oder Pflaumen, gewaschen und entsteint
  • 100 Gramm brauner Zucker, je nach Süße der Früchte
  • 1 1/2 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Nelkenpulver
  • 1/4 Stück Vanilleschote
  • etwas Sternanis gemahlen
  • etwas Tonkabohne
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pflaumenmus
  1. Die gesäuberten und entsteinen Zwetschgen in den Mixtopf geben. Die Gewürze, den Zucker, den Zitronensaft und den Essig zugeben. Messbecher einsetzen und dann auf 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
  2. Den Thermomix auf 35 Min./Varoma/Stufe 3 einstellen. Statt des Messbechers den Gareinsatz aufsetzen und mit Küchenrolle auslegen, da es stark spritzt.
  3. Wenn die Zeit abgelaufen ist, kontrollieren, ob das Mus fest genug ist. Nach der Kochzeit das Mus in saubere evtl. sterilisierte Gläser füllen. Die Gläser gut verschließen und für 5 Min auf den Kopf stellen. Danach umdrehen und abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker auf Brot, Brötchen etc. oder zu Hefegebäck wie Germkmödel oder Zopf.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • mwarnuth: Danke für die tolle Bewertung 😉

    Verfasst von ChriSchu87 am 2. September 2019 - 09:01.

    mwarnuth: Danke für die tolle Bewertung 😉

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elki55: Danke für die tolle Bewertung.

    Verfasst von ChriSchu87 am 2. September 2019 - 09:00.

    Elki55: Danke für die tolle Bewertung. Lol

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!! ...

    Verfasst von mwarnuth am 2. September 2019 - 08:49.

    Tolles Rezept!!

    Einfach zu machen und superlecker!
    Habe allerdings die Tonkabohne und den Sternanis weggelassen.
    Da ich kein Nelkenpulver zur Hand hatte habe ich auf 1 kg Zwetschgen 2 Nelken genommen.
    Passt sehr gut.
    Danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell lecker 😋 ...

    Verfasst von Elki55 am 7. Oktober 2018 - 13:53.

    Sensationell lecker 😋
    Geschmack und Konsistenz sind einfach perfekt!
    Mein Lieblingsrezept für Pflaumenmus, vielen Dank für‘s einstellen 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kamo76: Danke für die gute Bewertung 🤗

    Verfasst von ChriSchu87 am 2. Oktober 2018 - 15:49.

    kamo76: Danke für die gute Bewertung 🤗

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, habe es 2 x hintereinander gekocht,...

    Verfasst von kamo76 am 23. September 2018 - 23:52.

    Super Rezept, habe es 2 x hintereinander gekocht, weil ich noch so viele späte Zwetschgen habe. Es hat nicht nur in der Küche hervorragend geduftet, das Mus schmeckt auch grandios, die Gewürze harmonieren ausgezeichnet mit den Zwetschgen. Ich mach kein anderes mehr! Danke fürs Einstellen
    LG kamo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Zwetschgenmus das ich je gegessen habe .

    Verfasst von PA21 am 23. September 2018 - 18:36.

    Das beste Zwetschgenmus das ich je gegessen habe .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können