3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikante Nusshappen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 1 Teelöffel Kurkuma gem.
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel gem.
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 50 g Mandeln ganz
  • 50 g geschälte Pistazien
  • 50 g Walnusskerne
  • 50 g Cashewkerne natur
  • 50 g Pecannusskerne, ganz
  • 50 g Sesamsamen
  • 4 EL Olivenöl
5

Zubereitung

  1. Gewürze und Salz mischen

    Alle Nüsse bis auf die Sesamsamen im Closed lid grob hacken 2-6 Sek./Stufe 4

  2. Sesamsamen mit den Gewürzen in einer Pfanne mit dem Öl andünsten

  3. Pfanne vom Herd nehmen und Nüsse dazugeben, durchrühren und Nichteinhaltung sanft durchrösten bis die Mischung duftet.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wieso heißt das Happen? Für

    Verfasst von Andreyana am 23. April 2016 - 17:34.

    Wieso heißt das Happen? Für mich klingt das wie ein Aufstrich.

    Was meinst du mit Nichteinhaltung  tmrc_emoticons.)?

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können