3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikanter Feigen-Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Aufstrich

  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Sesam
  • 1 EL Senfkörner
  • 1 TL Zucker braun
  • 1-2 TL Gewürzmischung,garam Masala, bzw. Currypulver
  • 50 g Feigen, getr.
  • 5 g Zitronensaft
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zweiglein Thymian
  • 1 Schmand, Becher
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Aufstrich
  1. Zunächst Sonnenblumenkerne, Sesam und Senfkörner in einer Pfanne anrösten. Nach einiger Zeit Zucker und Garam Masala drüberstreuen, dabei schwenken bis Senfkörner springen. Etwas abkühlen lassen.

    Zusammen mit den übrigen Zutaten (außer Schmand)  in den TM und ca 10 - 15 sek / Stufe 6 mischen, ruhig einmal aufmachen und mit dem Spatel alles nach unten schieben.

    Schmand dazugeben 10 sek. / Stufe 4 , evtl noch einmal mit Salz abschmecken.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mal was völlig anderes in der...

    Verfasst von scharfes Messer am 3. Dezember 2016 - 12:04.

    Mal was völlig anderes in der Aufstrichrubrik.. Sehr apart und ausgefallen. Volle Punkte, das schnell gemacht und sehr lecker. Mit frischen Feigen schmeckt es nicht so gut, wie mit den trockenen. Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut ich hatte kein

    Verfasst von lecker dat am 2. August 2014 - 19:18.

    sehr gut tmrc_emoticons.)

    ich hatte kein Garam Mala, mit Tandori Masala ist es toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Konni1963, mich würde

    Verfasst von cwclaudschi am 16. Dezember 2013 - 23:18.

    Hallo Konni1963,

    mich würde die vegane Variante auch interessieren. Was hast Du denn statt Schmand genommen?

    Liebe Grüße, Claudia

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Aufstrich auch

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 24. September 2013 - 12:34.

    Ich habe den Aufstrich auch jetzt mehrfach Gästen angeboten. Immer mit tollem Lob und Erfolg. Vielen Dank für dieses Rezept, großartig. Ich habe übrigens Curry genommen und auf die Knofi verzichtet. Dennoch gut! Garantiert ist der Sternesegen berechtigt!

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo konni, schön, dass es

    Verfasst von delphinchen am 24. September 2013 - 11:55.

    tmrc_emoticons.)

    hallo konni, schön, dass es geschmeckt hat ...

    was für eine vegane Variante hast du genommen, wenn ich fragen darf?

     

    Du lächelst und die Welt verändert sich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, delphinchen! Dieses

    Verfasst von Konni1963 am 28. August 2013 - 11:53.

    Hallo, delphinchen! Dieses Rezept ist wirklich "der Hammer". Er ist bei allen Gästen supergut angekommen. Statt Schmand habe ich eine vegane Variante eingesetzt, sodass dieser Auftrich insgesamt vegan und trotzdem tmrc_emoticons.;) ausgesprochen lecker ist. Vielen Dank für das Rezept, was in meiner persönlichen Wertung von 1 (weniger gut) bis 10 (sehr gut) eine glatte 10 + bekommt. Viele Grüße, Konni

    Herzliche Grüße, Konni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können