3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza-Soße oder auch Tomatensoße zu Pasta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 10 g Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten, stückige aus der Dose, 400 g
  • 1 TL Gemüsebrühpulver, selbstgemacht
  • 2 Prisen Salz/Peffer, jeweils
  • 2 Prisen Zucker
  • 20 g Tomatenmark 3-fach konzentriert
  • 50 g Sahne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel vierteln und beides zusammen in den Closed lid geben. 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Zwiebel-Knoblauchmischung erneut mit dem Spatel nach unten schieben.

    2. Olivenöl zugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 2 andünsten.

    3. Die restlichen Zutaten außer der Sahne dazugeben und 12 Minuten/100°C/Stufe 2 kochen.

    4. Sahne einwiegen und 20 Sekunden/Stufe 8 pürieren.

    Die Soße reicht für 4 große Pizzen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute habe ich die Soße das

    Verfasst von Silke100779 am 4. November 2015 - 14:40.

    Heute habe ich die Soße das erste Mal für eine Pizza gemacht und ich muss sagen, die ist einfach der Hammer !!!!!!! Geschmacklich super und einfach und schnell zubereitet. Werde sie auf jeden Fall auch noch mal zu Nudeln probieren, aber zu meinem Pizzateig ist sie schon gespeichert!!!!

    Danke für dieses tolle Rezept!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können