3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Raclette Dip Soßen Silvester u.a. Buffet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Erdnuss Dip

  • 100 g Erdnüsse, Geröstet
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Stück Zitrone, Bio Schale verzehrbar
  • 300 g saure Sahne
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 TL Sambal Olek, oder Harissa
  • ! Prise Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Erdnussdip mit Passionsfrucht
  1. die Erdnusskerne auf Stufe 6 fein hacken bzw. je nach Gusto kürzer oder länger mahlen.

    die Passionsfrucht aufschneiden und das Fruchtfleisch auslöffeln.

    Zitrone fein reiben oder mit zester und fein mahlen notfalls geht auch gekaufte Zitronenschale.

    die Saure Sahne mit Zitronensaft und Sambal Olek verühren Stufe 4 ca. 3-4 sec. anschl. die Erdnüsse, Passionsfrucht und die Zitronenschale dazu mit einer Schere kleine Röllchen vom Schnittlauch mit rein schneiden und den Dip auf Counter-clockwise operation ca. 4-6 sec. unterrühren mit Salz abschmecken und servieren zu Raclette oder zu Buffet oder als Gemüse/Chipsdip genießen.

  2. Hab die Passsionsfrucht nicht bekommen und nahm anstatt Physalis eine Hand voll, sehr feine Alternative super lecker! 

    Anstatt sambal Olek geht auch Chiliflocken oder Pipi piri was auch immer ihr zu Hause habt...... 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schere f. den Schnittlauch dann werden die Röllchen kleiner/ feiner


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare