3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Remoulade vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Remoulade

  • 1 Knoblauchzehe geschält
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Zwiebel geschält,halbiert
  • 80 Gramm eingelegte Gurken
  • 150 ml Pflanzendrink ungesüßt z.B. Sojamilch
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 gehäufter Teelöffel Senf vegan
  • 1/2 Teelöffel Agavendicksaft oder Reissirup
  • 1 Messerspitze Kurkumapulver
  • 1 Messerspitze Kala Namak Salz
  • 250 ml Sonnenblumenöl
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
5

Zubereitung

    Remoulade
  1. Knoblauchzehe, Zwiebel, Petersilie und Gurken in den Closed lid geben und 3 Sekunden Stufe 7 zerkleinern. Runterschieben und restliche Zutaten bis auf das Öl hinzufügen. auf Stufe 4 stellen und das Öl über den Deckel mit Messbecher eingesetzt hinauslaufen lassen. Das dauert ca 1,5 bis 2 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. GUTEN APPETIT! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt wunderbar zum Grillen oder als Kartoffelsalat Sauce

Sauce ist durch die Gurken etwas flüssig, wer das nicht mag kann sie mit etwas Stärke andicken. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare