3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber Ketchup/chutney


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 400 Gramm Rhabarber geschält u. in Stücke geschnitten
  • 0,2 Liter passierte Tomaten
  • 50 Gramm gehackte geröstete Mandeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 Gramm Ingwer
  • 2 EL Sojasauce
  • 10 Gramm Salz
  • 10 Gramm schwarzer Pfeffer
  • 20 Gramm Zucker
  • 10 Gramm fruchtiges Curry
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben, kurz auf STufe 6-7 zerkleinern.

    ca 20 min/90°/Stufe 1/2 köcheln und alles in Gläser füllen. Am Ende nochmal 10 Sek auf Stufe 10 pürieren.

    hält sich im Kühlschrank ca. 3 Wochen vielleicht auch länger aber es war so schnell leer tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe anstatt dem Curry einfach Currykraut genommen und es vor dem pürieren rausgenommen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare