3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote-Bete-Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rote-Bete-Dip

  • 500 g Rote Bete
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Genuss für Körper und Geist
  1. Geben Sie den Knoblauch in den Thermomix und schalten Sie für 3 Sekunden auf Stufe 7.
  2. Dann fügen Sie alle weiteren Zutaten hinzu und schalten für 30 Sekunden auf Stufe 5.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für sportlich-leichte Genussmomente kann der Rote-Bete-Dip mit Gemüse Sticks gegessen werden, beispielsweise mit geschälten Karotten oder zurechtgeschnittenen Gemüsegurken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Will ich auch fragen roh oder gegarte Rote-Bete ??

    Verfasst von chrismueller693 am 20. November 2016 - 19:34.

    Will ich auch fragen roh oder gegarte Rote-Bete ??Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!...

    Verfasst von daylicious am 15. November 2016 - 12:04.

    Sehr lecker !!

    Ich habe die rote Beete ein wenig angekocht, damit dann etwas sämiger tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können