3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Grütze Konfitüre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g schwarze oder rote Johannisbeeren
  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Brombeeren
  • 200 g Himbeeren
  • 200 g Sauerkirschsaft
  • 1 Päckchen Gelierzucker
  • 1 Esslöffel Rum 50 %
  • 1 Vanilleshote
5

Zubereitung

  1. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Alles Mark und Vanilleschote in den Mixer. Restliche Zutaten in den Mixtopf Stufe 1/Counter-clockwise operation /Varoma/ 13 Min die Marmelade kochen lassen.

    Zum Schluss den Gareinsatz als Spritzschutz verwenden.

    Vanilleschote herausfischen und die heiße Marmelade in die Gläser abfüllen. 

    Da im Moment die Früchte nicht regional zu bekommen sind, habe ich tiefgefrorene genommen. Diese habe ich aufgetaut und zur Marmelade dann gekocht. Man kann das Rezept variieren wie man die Früchte parat hat und somit Reste verarbeiten. 

    Bei uns gab es heute dazu Dampfnudeln mit Vanillesoße aus dem Kochbuch "Jeden Tag genießen", mmmhhhh herrlich, riecht wie nach Sommer.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich kann mir vorstellen diese frische Marmelade auf dem Osterfrühstücktisch mit einem süßem Osternbrot auf einem Vanillequark, auch ein schönes Mitbringsel.tmrc_emoticons.;-)[[wysiwyg_imageupload:1089:]]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super. Hatte Rote Grütze von

    Verfasst von Kredenzia am 25. Juli 2016 - 19:38.

    Super. Hatte Rote Grütze von der Party übrig.  tmrc_emoticons.;) ein kleiner Schuss Rum mehr und ..... Bombe!

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können