3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salsa Verde


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 - 4 Bund Blattpetersilie, ohne Stiele
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 40 g Kapern
  • 3 Sardellenfilets
  • 60 g Olivenöl
  • 25 g Zitronensaft
  • 10 g Balsamico
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Worcester-Sauce
5

Zubereitung

  1. 1. Knoblauch in den Mixtopf geben und
    2 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
    2. Petersilie, Zwiebel, Kapern und Sardellenfilets zugeben und ca. 8 Sek./Stufe 8 mithilfe des Spatels zerkleinern.
    3. Olivenöl, Zitronensaft, Balsamico, Salz und Worcestersauce zugeben und ca. 5 Sek./Stufe 3 vermischen.

    Bemerkungen:
    Die Salsa Verde kann man zu gekochtem Fleisch und Geflügel (Bollito misto) oder zu gebratenem Fisch servieren.
    Auch zu Nudeln schmeckt sie hervorragend.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr erfrischend. Wir hatten

    Verfasst von Dina4 am 6. Juli 2015 - 13:46.

    Sehr erfrischend. Wir hatten die Salsa zu Lachsforelle und Pfannengemüse. Wird es öfter geben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach zu machen,

    Verfasst von Carinakrumme am 7. Februar 2015 - 10:21.

    Sehr einfach zu machen, intensiver Geschmack! Hat bei uns hervorragend zu Schweinefilet und RosmarinKartoffeln gepasst. Werden wir im Sommer beim Grillen auch mal ausprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können