3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salsadip a la Nicky


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Salsadip a la Nicky

  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprikaschote, rot
  • 1 TL Knoblauchgrundstock
  • 1 Peperoni
  • 1 EL Balsamicoessig, dunkel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 EL Ketchup
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauchgrundstock, Paprika und Peperoni 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  2. Die restlichen Zuteanten in den Closed lid geben und 3 Min./Stufe 3 vermischen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hierzu passen Backblechkartoffeln:

1 kg Kartoffeln sehr gut waschen und putzen. Anschließend längs halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dünn mit 2 EL Rapsöl bestreichen. Die Kartoffeln entweder mit Salz und Kümmel (Kümmelkartoffeln) oder mit Paprika und Majoran (Majorankartoffeln) oder mit Thymian und Basilikum (mediterane Kartoffeln) bestreuen. Im Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • frische

    Verfasst von Nicky1582 am 29. Oktober 2016 - 08:52.

    frische Smile

    Was du nicht willst,


    das man dir tut,


    das füg auch keinem anderen zu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nicky1582,...

    Verfasst von Ina13 am 23. Oktober 2016 - 09:21.

    Hallo Nicky1582,

    nimmst Du eingelegte Peperoni oder frische?

    Ich möchte Dein Rezept sehr gerne nachmachen und lasse solange schon einmal ein Herzchen hier. Smile

    LG Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können