3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sandwichspread


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

100 g eingelegter Sellerie aus dem Glas, abgetropft

  • 100 g mixed pickles aus dem Glas, abgetropft
  • 100 g Gewürzgurken, abgetropft
  • 1 Stück Ei
  • 1 geh. TL Senf
  • 10 g Zitronensaft
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer
  • 1/2 TL Zucker
  • 200 g Rapsöl
  • 200 g Frischkäse
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • 1 EL Sardellenpaste
  • 1 EL frischer Dill, geh.
5

Zubereitung

  1. Sellerie, Mixed pickles und saure Gurken (größere Stücke grob vorschneiden)10 sec/St 4 kleinhacken und umfüllen. TM muss nicht gespült werden. Das Ei, Senf, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker in den Mixtopf geben. Verschließen, Messbecher verkehrt herum einsetzen und halb voll Wasser füllen. Auf St 7 laufen lassen und das Öl auf den Deckel gießen, in ca. 1 Min. ist das Öl komplett eingelaufen. Ausschalten, Frischkäse, Sardellenpaste und Worcestershire zugeben. 10secSt 4 mischen. Das gehackte Gemüse und den Dill zugeben, 10 secSt 3 mischen. Im Kühlschrank 1 Std. durchziehen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker auf Gurken-, Ei oder Schinkensandwiches. Auch gut als Dip zu Rohkost oder Sauce zu Raclette oder Fondue. Hier kommts auch auf Hot dogs und mit gehacktem ausgelösten Eigelb gemischt für gefüllte Eier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare