3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken-Paprika-Butter


Drucken:
4

Zutaten

400 g

Schinken-Paprika-Butter

  • 125 Gramm Schwarzwälder Schinken, in Streifen
  • 1 Bund Petersilie, abgezupft
  • 250 Gramm Butter, in Stücken
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 1/2 Esslöffel Paprikapulver, rosenscharf
  • 1/4 Teelöffel Salz, fein
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 15 Gramm Öl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

    Schinken - Paprika - Butter
  1. Brate zunächst den Schinken in einer Pfanne von beiden Seiten gut an, aber nicht zu schwarz. Daraufhin nimmst du die Schinken-Streifen aus der Pfanne und legst sie auf zwei Küchentücher und trocknest sie.
  2. Gebe den Schinken und Petersilie in den Mixtopf und für 6 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Butter, Honig, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und das Öl (könnt auch das Öl vom Braten mitbenutzen) in den Mixtopf hinzufügen und 8 Sek./Stufe 4 verrühren. Die Masse gibst du dann auf eine Folie, mit der du eine Wurst formst und im Kühlschrank aufbewahrst. Zum Servieren bitte die Folie entfernen und auf einem Teller servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare