3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Frischkäseaufstrich mit einfachen Zutaten


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

1 kleine Paprika

  • 2 TL italienische Kräuter (TK), z.B. von Gartenkrone Aldi
  • 1/2 TL Knoblauch TK, z.B. Gartenkrone Aldi (kann man auch weglassen)
  • 175 g Frischkäse, z.B. Philadelphia
  • Salz, nach Belieben
  • Pfeffer, nach Belieben
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. die kleine Paprika waschen, entkernen und grob schneiden 

    in den Closed lid füllen und 10sec auf Stufe 6 mit dem Messer zerkleinern 

     

    2. die restlichen Zutaten (Frischkäse, TK Kräuter oder auch frische ) in den Closed lidfüllen und mit Salz und Pfeffer, nach eigenem Geschmack abschmecken.  Das ganze dann 30 sec bei Stufe 4 , ebenfalls mit dem Messer verrühren lassen. 

10
11

Tipp

Man kann den Aufstrich auch gut als Dip zu gegrilltem Fleisch, Bratkartoffeln oder Fisch reichen. Die Zutaten lassen sich durch frische Kräuter ersetzen oder einfach durch Reste, die man über hat und die einem schmecken. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider keine Gewichtsangabe

    Verfasst von TM-Hotte am 21. Juni 2016 - 20:36.

    Leider keine Gewichtsangabe zu der Paprika. Ich habe zwei kleine Spitzpaprika genommen und sonst nach Anleitung gearbeitet.

    Dabei kommt aber kein Aufstrich sondern ein Brei zustande...  Mir ist die zweite Rührzeit auch verdächtig lange...womöglich zerstört man auch hier die Konsistenz...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Andre,  Danke für

    Verfasst von ChristianePetra am 27. Dezember 2015 - 19:05.

    Lieber Andre, 

    Danke für Deine Bewertung LG Christiane 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt echt super lecker

    Verfasst von andre0708 am 15. Dezember 2015 - 15:00.

    Schmeckt echt super lecker und ist "RUCKZUCK" gemacht... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können