3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Senfsosse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Senfsosse

  • 50 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 300 g Wasser
  • 1,5 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 200 g Sahne
  • 200 g Milch
  • 50 g Kräuterfrischkäse
  • 100 g Senf, mittelscharf
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Chiligewürz im Streuer, Oder wer es nicht scharf mag weg lassen
  • 1 Teelöffel Sahne-Meerrettich
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Unsere Lieblingssosse zu Kartoffeln und Eier
  1. 1.Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen.
    2.Mehl in den Mixtopf geben und 1 Min./100°C/Stufe 1 zur Mehlschwitze rühren.
    3.Wasser, Gemüsebrühpaste, Sahne und Milch in den Mixtopf 2 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen.
    4.Kräuterfrischkäse und Gewürze (Salz, Pfeffer, Zucker, Senf, Sahnemeerettich) dazu in den Mixtopf und 5 Sek./Stufe 3 vermengen.
    5. Nun nochmal 3 Min./100°C/Stufe 1 .
    Evtl. je nach Geschmack nach würzen.

    Wir mögen viel Sosse. Eier kann jeder soviel kochen wie er möchte. Und dann halbiert dazu reichen oder in die Sosse geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kartoffeln und Eier kochen wir extra. Eier hart gekocht. Abkühlen lassen und später halbiert in die Sosse geben.
Sosse schmeckt auch zu Reis oder Gemüse.
Gerne ausprobieren und verändern wer mag.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab für meine Tageskinder die doppelte Menge...

    Verfasst von pollymaus am 31. Mai 2019 - 13:49.

    Hab für meine Tageskinder die doppelte Menge gekocht. Trozt Erhöhung der Kochzeiten war es nicht heiß. Da ich angst hatte, dass es anbrennt oder überkocht, stand ich also die ganze Zeit dabei. Das war etwas lästig.
    Meinen Mäusen hat es aber super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hast du die Messer benutzt oder den Rührer vom...

    Verfasst von Nefertari275 am 6. März 2018 - 19:55.

    Hast du die Messer benutzt oder den Rührer vom Thermomix?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack her habe ich der Soße gerne 5...

    Verfasst von 73Knoppy am 2. März 2018 - 14:37.

    Vom Geschmack her habe ich der Soße gerne 5 Sterne gegeben .
    Das Rezept hätte weniger Sterne bekommen da Mengenangaben nicht mit Kochzeiten hamonieren.
    Nach Rezept war die Soße nach Ferigstellung nur mässig auf Temperatur . Wirklich gekocht hat sie nie .
    Nun gut ...ist ja kein Problem noch 2-3Min. Varoma hinten dran zu hängen .
    Zu den Mengenangaben fällt mir noch ein dass ein guter Liter Soße Droduziert wird .... 250ml/Portion ist schon Sportlich das als Soße und nicht als Suppe zu verputzen 😉
    Diese Menge ist für uns dev. viel zu viel und ich werde beim nächsten mal einfach die Hälfte nehmen .

    Trotz meiner Kritik vielen Dank für das Rezept ! ist wirklich eine tolle Soße die super zu Fisch passt 🐟

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können