3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sesampaste Tahin Tahini


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

250 g

Zutaten

  • 200 g Sesam, geschält
  • 40 g Sesamöl, ungeröstet
  • 20 g Sesamöl, geröstet
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Prise brauner Zucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Trotz Salz auch ein köstlicher Brotaufstrich mit Marmelade
  1. Den Sesam in mehreren Durchgängen kurz und ohne Fett in einer Pfanne nicht zu dunkel (wird dann bitter) anrösten, bis er duftet . Etwas abkühlen lassen und dann in den Closed lid geben und 20 Sek./ Stufe 10 zerkleinern.

     

    MIt dem Spatel nach unten schieben, beide Sesamöle und Salz hinzugeben und 15 Sek./ Stufe 9 pürieren. Noch mal mit dem Spatel nach unten schieben und weitere 10 Sek./ Stufe 9 pürieren.

     

    In ein Schaubglas umfüllen. Falls danach noch ein Kuchenteig zubereitet werden soll, den Closed lid nicht waschen sondern die Aromen der leckeren Reste nutzen.

     

    Guten Appetit.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Habe Albaöl

    Verfasst von Litz am 31. Januar 2016 - 13:31.

    Sehr lecker!

    Habe Albaöl genommen - ging auch sehr gut.

    Ich habe 1 TL an selbstgemachte Teewurst gegeben: gibt ein leckeres rauchiges Aroma!

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...das gekaufte Tahin (z.B.

    Verfasst von Delphinfrau am 12. Dezember 2015 - 23:51.

    ...das gekaufte Tahin (z.B. von Rapunzel) hält sich wie alle Nuss Muse ewig... wenn man darauf achtet, daß ein Ölfilm obenauf steht - ähnlich wie beim Pesto. Und natürlich immer mit sauberem Löffelchen reingehen ins Gläsle smileys

    ich mag Tahin sehr gerne als Brotaufstrich - mit viiiiiiel Sahne anrühren, und je nach dem ob man es mit oder ohne Salz macht (wenn ich es kaufe, dann immer ohne Salz), dann halt noch Kräutersalz drangeben und auf ein frisch gebackenes Baguette... göttlich, einfach umwerfend lecker!

    Vor Weihnachten/Neujahr werde ich es leider zeitlich nicht mehr schaffen, dieses Rezept auszuprobieren, aber dann hab ich im nächsten Jahr was zum drauf freuen, was ich mit unserem Teufelskerl ausprobieren kann.

    Herzle ist vergeben...

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Uschi, danke für die

    Verfasst von nellytonelly am 12. Dezember 2015 - 23:42.

    Liebe Uschi, danke für die Info!

    LG nelly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe gerade gegoogelt. Man

    Verfasst von Uschi68 am 13. November 2015 - 01:14.

    habe gerade gegoogelt. Man soll die Paste nicht im Kühlschrank aufbewahren, wenn sich Kondenswasser bildet würde es schneller schimmeln.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ein klasse Tahin

    Verfasst von Alfa-Be am 4. November 2015 - 20:49.

    Habe ein klasse Tahin hergestellt! Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo milaschnurzi, bei uns

    Verfasst von nellytonelly am 19. Oktober 2015 - 03:43.

    Hallo milaschnurzi,

    bei uns ist sie nach spätestens 2 Wochen aufgebraucht und ich nehme mal an, dass sie im Kühlschrank bis zu 4 Wochen hält. Man kann sie auch in Keksmasse mischen oder in meine Kürbissuppe

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/k%C3%B6stliche-k%C3%BCrbissuppe-mit-vanillenote/821386

    als Aroma verwenden.

    Lass es Dir schmecken!

    LG nelly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER, wie angekündigt sehr

    Verfasst von belleduffy60 am 18. Oktober 2015 - 21:56.

    SUPER, wie angekündigt sehr lecker zu Deiner Kürbissuppe.

    ABER, heute morgen haben wir frische Brötchen gebacken und sie nach Deinem Tipp mitdem Tahini und Erdbeermarmelade gegessen. Mein Mann ist geschmolzen vor Glück.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.

    belle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Das Rezept hört sich

    Verfasst von milaschnurzi am 14. Oktober 2015 - 19:55.

    Hallo

    Das Rezept hört sich gut an, eine Frage wie lange ist die Sesampaste haltbar. 

    Lg milaschnurzi tmrc_emoticons.)

     

     

    Freunde sind wie Sterne. Du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt, sie sind immer für dich da !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können